kinderuni_03.jpg

Termine

<<  Mai 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
161719202122
232426272829
31     

Wettbewerb Erneuerbare Energien 2022

Zum dritten Mal nach 2016 und 2017 beteiligte sich unsere Schule am Schülerwettbewerb "Erneuerbare Energien".
Dieser findet im Rahmen der Woche der erneuerbaren Energien im Ilm-Kreis statt. Dies ist ein Bauwettbewerb, bei dem mit Hilfe eines Starterpaketes, gesponsert vom Klimaschutzmanagement des Ilm-Kreises, mit jeweils einem Miniatur-PV-Modul und einem kleinen Motor, Modelle gebaut werden. Diese Modelle beschäftigen sich mit den Themen "Wind, Wasser und Sonnenenergie". Beim Bauen geht es uns vor allem um Originalität, Nachhaltigkeit und Kreativität.
Unsere Kin­der und ihre Eltern oder Großeltern waren dabei wieder sehr kreativ und es sind 25 ganz verschiedene Modelle, wie Windmühlen und Windräder, Karussells, Fahrzeuge und viele andere ganz tolle Sachen ent­stan­den.
Auch in diesem Jahr werden die Modelle durch eine unabhängige Jury bewertet und es erwarten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aller Schulen attraktive Preise. 
Wir sind gespannt, ob das eine oder andere Modell unserer Schüler einen Preis gewinnt.
I

Frühjahrs-Crosslauf am 28.04.2022

Endlich mal wieder eine gemeinsame Sportveranstaltung für alle Kinder. 
Am Donnerstag, 28.April fand unser sonst jährlich durchgeführter Frühjahrs-Crosslauf, nach zwei Jahren Pause, wieder statt. Das Wetter meinte es auch sehr gut mit uns. Den schönsten Tag der Woche suchten wir aus.
Wir liefen gemeinsam zu unserer traditionellen Strecke an der Kastanie. Die Laufbedingungen waren  ideal, nicht zu kalt und nicht zu warm. Dadurch fiel es keinem schwer, sein Bestes zu geben.  
Doch bevor es losging, wurde sich erst einmal mit Dehnungsübungen fit gemacht. Die Schüler der 4. Klasse zeigten die Übungen vor und die Jüngeren machten sie nach. Dies klappte wie am Schnürchen. Somit waren alle bestens vorbereitet für ihren Lauf. 
Dann ging es endlich los. Es wurden 4 Läufe absolviert. In jeder Klassenstufe liefen Jungen und Mädchen gemeinsam. Dies war für einige ein besonderer An­sporn. Die Wertung er­folgte dann na­tür­lich ge­trennt.  
Als erstes starteten unsere Größten, damit die Jüngsten erst einmal schauen konnten, wie so ein Crosslauf abläuft. Jeder war mit vollem Einsatz dabei. Alle wurden angefeuert, egal ob sie als Erster oder als Letzter ins Ziel kamen. Bei manchem Lauf gab es einen Start-Ziel-Sieg. Die Kinder zeigten dabei, dass sie das hohe Tempo, welches sie vom Start weg anschlugen, auch durchhalten konnten. Der eine oder andere musste aber feststellen, dass es nicht so gut ist, zu schnell loszulaufen. 
Zurück auf dem Schulhof ruhten sich alle erstmal etwas aus und warteten auf die Siegerehrung, die dann auch bald durchgeführt wurde.
Die drei Erstplatzierten jeder Klassenstufe wurden mit einer Medaille und einer Urkunde ausgezeichnet und der Viertplatzierte erhielt einen kleinen Trostpreis.


Schullesewettbewerb am 09.05.2022

Nach einer Zwangspause durch Corona konnten wir in diesem Jahr endlich wieder unseren schulinternen Lesewettbewerb durchführen. Am Montag, 09.Mai 2022 trafen sich die Teilnehmer*innen in unserem Hort-Raum mit der Jury. Aus jeder Klasse wurden gemeinsam mit den Kindern 2 Schüler*innen ausgewählt. Eine unabhängige Jury bestehend aus einer ehemaligen Lehrerin, einer Mama, einer Angestellten aus unserer Schule und 2 Klassensprecherinnen bewerteten sowohl eine Buchvorstellung als auch das Vorlesen eines fremden Textes. Dabei wurde u.a. die Betonung und das Lesetempo beurteilt sowie auf eine angemessene Lautstärke geachtet.
Die Kinder hatten viel Spaß daran und freuten sich über ihre Urkunde und das selbst genähte Lesezeichen. Der Lesekönig freute sich besonders, denn er konnte seinen Platz verteidigen.
Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Jurymitglieder für ihre Zeit.




Theaterfahrt am 11.05.2022 nach Arnstadt

Als Schulausflug für alle Klassen ging es am Mittwoch, 11. Mai ins Theater Arnstadt. Dort wurde das Familien-Musical „Die Konferenz der Tiere“ frei nach Erich Kästner aufgeführt. Im Musical geht es um die Erhaltung der Erde für Mensch und Tier – ein Thema aktueller denn je.
Löwe Alois, Elefant Oskar und Giraffe Leopold lesen in der Zeitung, dass die 86. Internationale Konferenz der Menschen aufgelöst wurde, ohne das die Regierungsvertreter eine Lösung für die von ihnen selbst verursachten Probleme wie Kriege, Hungersnöte und Umweltzerstörung gefunden hatten.
Die drei beschließen, dass es an der Zeit ist, selbst die Initiative zu ergreifen. Sie benachrichtigen alle Tiere rund um den Erdball, um eine eigene Konferenz abzuhalten.
Mit viel Witz und Charme wurden die Kinder nicht nur unterhalten, sondern auch zum Nachdenken angeregt.
Immer wieder konnten sie aktiv mitmachen – sei es beim Tanzen oder Verstecken. Am Ende gab es lange Applaus von allen, Kindern und Erwachsenen hat es sehr gut gefallen.  Es war ein toller Ausflug, der allen viel Freude bereitete.




 
Aktuell sind 304 Gäste online.

Copyright © 2022 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.