osterbastelei_6.jpg

Termine

<<  Januar 2023  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Theaterfahrt am 29.11.2022 nach Arnstadt

Zu einer schönen Tradition an unserer Schule ist es geworden, dass wir gemeinsam in der Adventszeit eine Theaterveranstaltung besuchen. 
Leider fuhren in diesem Jahr nicht alle Kinder mit nach Arnstadt, denn wegen  Krankheit nicht anwesend, konnten sie nicht daran teilnehmen. Trotzdem freuten sich die anderen darauf und waren gespannt, was sie erwartet.
Im Theater ange­kom­men, gaben wir unsere Jacken an der Garderobe ab und suchten dann unsere Plätze. Diesmal saßen wir ganz vorn, ab Reihe 1 waren die Plätze für uns reserviert. So hatten alle einen guten Blick auf die Bühne. Gespannt warteten alle darauf, dass es endlich los geht. Dann kam der Gong , das Licht ging aus und es begann das Läuten der Glocken.
Wir  sahen "Der Glöckner von Notre Dame" als Familienmusical. Dieses Buch von Victor Hugo  ist vielen Erwachsenen bekannt und die Kinder kennen eventuell den gleichnamigen Disney-Film. Das Musical erzählt vom mittelalterlichen Treiben und Leben in Paris. Der bucklige Quasimodo lebt in der bedeutendsten Kirche der Stadt - der "Notre Dame". Er wurde als Kind vom Kirchenmann Frollo gerettet und dann für immer von ihm in den Turm gesperrt. Hier muss er zu jeder vollen Stunde die Glocken läuten. Frollo verbietet ihm den Turm zu verlassen. Doch Quasimodo möchte so gern auf das Narrenfest gehen, welches er bisher nur vom Turm aus beobachtete. Bei diesem Fest tritt "der große Gringoire" auf, ein selbsternannter Dichter und Theaterregisseur mit ganz großer Klappe, der alle Zuschauer mit seiner Art zum Lachen bringt. Dann tritt die schöne Esmeralda auf. Sie erkennt sofort das gute Herz von Quasimodo. Für viel Spaß sorgen die beiden sprechenden Wasserspeicher Diabolus und Angelus. Diese reden mit Quasimodo und machen ihm Mut. Das Musical sollte den Kindern vermitteln, dass Freundschaft und Toleranz ganz wichtig ist, egal wie jemand aussieht. 
Die Aufführung begeisterte die Kinder, denn sie wurden mit in das Stück einbezogen und applaudierten nach jedem vorgetragenen Lied. Am Ende gab es lange Applaus von allen. Kindern und Erwachsenen hat es sehr gut gefallen. 

 
Aktuell sind 91 Gäste online.

Copyright © 2023 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.