zufall_2013_07.jpg

Termine

<<  Januar 2023  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

1.Hilfe Kurs 

Am 16. und 17.11.22 fand an unserer Schule ein 1. Hilfe Kurs in Kooperation mit dem Arbeiter-Samariter-Bund statt. Jede Klasse wurde in 2 Schulstunden in den wichtigsten Themen der 1. Hilfe geschult. Sie lernten die wichtigen Notrufnummern des Rettungsdienstes, der Feuerwehr (112) und der Polizei (110) mittels Eselsbrücken kennen:

  • 112: "Ein Daumen (linker Daumen = 1) und noch ein Daumen (rechter Daumen = 1) sind zusammen zwei Daumen (Daumen in der Mitte zusammenführen = 2)
  • 110: "Ein Hühnerbeinchen (linker Daumen = 1) und noch ein Hühnerbeinchen (rechter Daumen = 1)...legt ein Ei (linker Daumen macht Kreis mit Zeigefinger = 0)...Polizei".

Die Schüler übten im Anschluss das Absetzen eines Notrufes und lernten die Wichtigsten W-Fragen kennen. Dabei ist ihnen auch bewusst geworden, dass sie unbedingt ihre eigene Adresse wissen müssen, da die meisten Unfälle zu Hause passieren.
Anschließend informierte Frau Hoyme vom ASB über die Notwendigkeit eines gepackten Rucksackes für den Katastrophennotfall.
Inhalt des Rucksackes: Verbandmaterial, Rettungsdecke (eine pro Person), Getränk, Nahrung, kleines Kuscheltier, Broschüre 1.Hilfe und Katastrophen, wichtige Medikamente (im Zippbeutel), wichtige Unterlagen in Kopien (Ausweis, Stammbuch usw.), Bargeld, Taschenlampe und Batterien, evtl. Streichhlzer, „Kurbelradio“
Warum es wichtig ist, eine bewusstlose Person schnellst möglichst in stabile Seitenlage zu bringen, wurde besprochen und praktisch geübt. Zum Schluss wurde die Versorgung von kleinen Verletzungen besprochen und das Kleben von Pflaster geübt. Viele Kinder hatten an diesem Tag "schwere Verletzungen" im Gesicht und auch am nächsten Tag trugen sie ihre Pflaster noch mit Stolz.
Es war ein sehr gelungener Kurs. Vielen Dank an den ASB und Frau Hoyme!



 
Aktuell sind 53 Gäste online.

Copyright © 2023 Staatliche Grundschule "Astrid Lindgren" Osthausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.